Dimmbare und nicht dimmbare LED-Lampen!

led-deckenleuchte-14-268x268Viele Retrofit LED-Lampen werden in zwei Versionen verkauft; Dimmbar und nicht dimmbar. Sie müssen die richtige Art für Ihre Beleuchtung Schaltung wählen.

Led deckenleuchte dimmbar können Energie sparen und verändert das Erscheinungsbild und die Stimmung des Raumes. Sie können eine Led deckenleuchte dimmbar in einem nicht dimmbaren Stromkreis verwenden. Sie sollten NICHT eine nicht dimmbare Lampe in einem dimmbaren Stromkreis verwenden, da dies die Lampe und / oder den Stromkreis beschädigen kann. Integrierte Leuchten sind auf der Verpackung und auf der Leuchte deutlich dimmbar oder nicht dimmbar.

Zusammenpassende alte und neue

Die meisten heute installierten Dimmer sind so ausgelegt, dass sie mit Hochleistungsschaltungen verwendet werden, um herkömmliche Glühlampen zu betreiben, die alle durchaus gleichförmig und nur durch eine Spannungsänderung dimmbar sind. LED-Lampen auf der anderen Seite sind Low-Power und komplexer. Eine LED-Lampe ist ein Solid-State-Produkt, das in Schaltkreisen (genannt Treiber), die Hochspannungs-Wechselstrom eingegeben hat Strom und wandelt sie in Niederspannungs-Gleichstrom, um die LEDs zu treiben. Darüber hinaus sind die Treiber-Spezifikationen nicht einheitlich über die LED-Industrie.

Das Dimmen kann mit LED unterschiedlich sein. Insgesamt wird die LED-Dimmleistung durch die Leistungsfähigkeit des LED-Treibers / Chips und die Kompatibilität der Dimmschaltung geregelt. Da es eine große Anzahl möglicher Kombinationen von Lampen und Dimmer gibt, ist es sehr schwierig, eine LED-Lampe herzustellen, die in allen Dimmungsumgebungen arbeitet.

Was konnen Mann über Dimmen von LED-Lampen tun?

Idealerweise verbessern Sie Ihre Dimmer-Schaltung mit guter Qualität Dimmer für LED entwickelt – einfach zu tun für neue LED-Installationen. Dies ist eine gute Investition für die Lebensdauer Ihrer LED-Lampe.

Achten Sie darauf, die richtige dimmbare oder nicht dimmbare LED für Ihre Art der Schaltung kaufen

 Verwenden Sie einen kompatiblen Dimmer – Wir empfehlen spezielle LED Dimmer von “VARILIGHT”

Ändern Sie den Stromkreis von Dimmen zu nicht-Dimmen, wenn nicht viel verwendet

Entfernen Sie die Transformatoren, die mit 12V MR16 Lampen verwendet werden, und wandeln Sie zu 240V GU10 Lampen in der gleichen Befestigung durch Änderung des Lampenhalters um (sollte durch einen Elektriker abgeschlossen werden)

Sie sollten erwägen, das gleiche Modell und die Marke der LED-Lampe für alle Befestigungen in einem Bereich eines Raumes zu kaufen (alle Lampen haben den gleichen Fahrer)

Investieren Sie in Marken, die ein Testlabor haben und verwenden Sie hochwertige Dimm-Chips – wie Integral LED. Viele billigere Qualität Glühbirnen nicht verwenden bewährte Dimmen Komponenten und für den kleinen Unterschied im Preis ist es nicht der Mühe wert.

Es wäre auch eine gute Idee, Ersatzteile zu kaufen – LED-Technologie (wie mit anderen Technologien wie Handys) ist immer besser und verändert.

Dimmbare Birnen arbeiten mit nicht-dimmenden Schaltungen (nicht-dimmable Birnen arbeiten nicht in den Dimmenstromkreisen). Da LED-Leuchtmittel eine lange Zeit dauern und wenn Sie an eine dimmbare Schaltung in Zukunft denken wollen, lohnt es sich zunächst dimmbare Glühbirnen zu betrachten.